Zum Inhalt

Zur Navigation

24-Stunden-Pflege in Frauenkirchen, Eisenstadt und Umgebung

Das Team der Opifera-Pflege bietet hochwertige professionelle Fachpflege zu leistbaren Konditionen.

Opifera-Pflege bietet eine zeitgemäße pflegerische Versorgung an, stellt in der 24-Stunden-Betreuung eine objektive Beratungsstelle zur Verfügung und ist somit eine Anlaufstelle für eine bedarfsgerechte Fachpflege.

Durch fachpflegerische Kompetenz und persönliche Betreuung gewähren wir Sicherheit in der häuslichen Versorgung.

 

Bestens ausgebildete Pflegefachkräfte

Opifera-Pflege legt größten Wert auf die Qualifikation der vermittelten Pflegekräfte. Um die Qualität zu sichern, führen wir selbst Pflegekurse in Modulform durch. So können wir garantieren, dass all unsere Pflegekräfte umfassendes Wissen zu den medizinischen Themen Grundpflege, Mobilisation, Thormbose- und Decubitusvorbeugung, Heparin- und Insulininjektion, Subcutan-Infusionen, Sondenernährung, Stomaversorgung etc. haben. Vor allem legen wir aber auch Wert auf eine fruchtbare Interaktion und Kommunikation mit an Demenz erkrankten Menschen.

 


Verbindliche Qualitätsstandards in der Pflegearbeit

Festgelegte Qualitäts- und Pflegestandards sowie eine nachvollziehbare Dokumentation der geleisteten pflegerischen Tätigkeiten tragen zur Qualitätssicherung bei. Am Beginn der Zusammenarbeit steht eine bedarfsorientierte Analyse der individuellen Pflegesituation, im weiteren Verlauf überprüft eine Diplomkrankenschwester regelmäßig den Pflegeerfolg und unterstützt die Familien sowie die Betroffenen mit Besuchen. Neben der Basisversorgung wird auch besonderes Augenmerk auf die Pflegeberatung gelegt. Bei der Betreuung durch Opifera wird vorhandenes Fachwissen mit langjähriger Berufserfahrung sowie Wertschätzung und Empathie kombiniert.

 

Leistungen der 24-Stunden-Pflege:

 

Zusätzliche Angebote im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung: